· 

Was kostet ein Fotoshooting?

Oder "wie finde ich den für mich passenden Fotografen"? Wenn ihr vor habt Bilder von euch, eurer Familie, eurem Hund etc. machen zu lassen, solltet ihr euch zuerst damit auseinandersetzen, was euch wichtig ist. Wollt ihr Geld sparen? Wollt ihr Bilder in der Natur, oder lieber im Studio? Wollt ihr außergewöhnliche und moderne Bilder oder lieber klassische, statische Aufnahmen von euch? Wieviel Bilder wollt ihr im Endeffekt haben? Wollt ihr sie verschenken? Oft höre ich bei Anfragen für ein Fotoshooting die Aussage: boah, so teuer? Das krieg ich woanders aber billiger..... Da frage ich mich oft, was heißt denn "woanders"? Es gibt bestimmte Fotografie-Ketten, die mit zweistelligen Beträgen werben und auf den ersten Blick ist das natürlich verlockend. Es werden oft Pakete angeboten, und da ist das teuerste auf den ersten Blick viel günstiger als mein Angebot. Wir haben hier also eine ganz schön große Differenz: 99,-€ vs. 375,-€

 

Doch lasst uns mal genauer hinschauen. Ich zeige euch hier eine kleine Gegenüberstellung: 


Fotografenkette:

 

  1. kühles Fotostudiolicht
  2. unbearbeitete Fotos
  3. unklare Preise (keine Transparenz)
  4. unpersönliche Studioatmosphäre
  5. Fotos inklusive: EINS max. ZWEI
  6. Kosten für jedes weitere Foto

 

Freier Fotograf (damit meine ich nicht nur mich, sondern die meisten selbstständigen, modernen Fotografen ohne Kettenbackground)

  1. Tageslicht in einer tollen Location
  2. Fotos mit toller Lichtstimmung, auch der ungeliebte Pickel wird ohne Extrakosten entfernt
  3. Paketpreis all in. Keine versteckten oder zusätzlichen Kosten
  4. Freundschaftliche Stimmung gepaart mit Professionalität
  5. Zahlreiche Fotos inklusive ( zwischen 80-100 Fotos)

 



Jetzt kommt natürlich erstmal wieder euer Wunsch ins Spiel. Wenn ihr auf der Suche nach einem Studiofotografen seid und nur ein oder zwei Bilder von euch haben wollt habt ihr Recht, da sind 375,-€ doch sehr viel. Das macht ja auch keinen Sinn. Da würde niemand anrufen. Jetzt stellen wir uns vor, ihr habt nun eure Bilder machen lassen und wollt doch alle 50 Fotos haben, die geschossen wurden. Vielleicht wollt ihr einen Kalender für eure Liebsten machen, oder ein Fotoalbum oder oder. Für ein Foto extra werden bis zu 21,-€ verlangt. Alternativ gibt es eine Fotobox mit bspw. 55 Fotos. Der Preis liegt hier bei über 400 Euro..... So. Klingt gar nicht mehr so billig, oder? 

 

Ich meine damit, dass es nicht immer ist, wie es scheint. Das gilt sowohl für Paarfotos, Hundefotos, Familienshootings etc. 

 

Jetzt möchte ich euch noch kurz eine kleine Geschichte erzählen, damit euch (den Zweiflern ;-)) bewusst wird, was gerade speziell Familienfotos für einen Mehrwert haben. Ich habe Anfang des Jahres eine Anfrage für ein Familienshooting bekommen, welches zum 60. Hochzeitstag der Großeltern verschenkt werden sollte. Es war zu dem Zeitpunkt bereits klar, dass der Opa sehr krank ist und den Jahreswechsel wahrscheinlich nicht mehr erleben wird. Also trafen wir uns bei der Familie und sind auf eine nahegelegene Wiese gegangen und haben wunderschöne Familienerinnerungen geschaffen. Tatsächlich ist der liebe Opa vor kurzem gestorben. Diese Info bekam ich von der Enkelin, die mir zudem berichtete, dass meine Bilder aktuell rauf und runter geguckt werden und alle unglaublich dankbar sind, dass sie dieses Shooting gemacht haben. Das ist eben ein Mehrwert den man mit Geld nicht aufwiegen kann!

 

Auch bei Paarshootings achte ich immer darauf, je nachdem für welchen Zweck wir sie machen, dass immer ein oder zwei Bilder "für die Oma anne Wand" gemacht werden, meistens kann nämlich die ältere Generation nicht viel mit emotionalen Bildern, die aus dem Moment heraus entstehen, anfangen. :-)

 

Also bedenkt, billig ist nicht immer wirklich billig. Und wenn doch.... naja, dann würd ich mir Gedanken machen warum. ;-)

 

Unten seht ihr ein paar Auszüge aus den letzen Shootings.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Engel Augenblicke | Inh.: Christiane Münchhausen, Engel | Reuterst. 225A, 51467 Bergisch Gladbach - 

2019 - Fotografin aus Bergisch Gladbach/Köln